Cologne Pride 2021 in der Pandemie

Objekt

Titel

Cologne Pride 2021 in der Pandemie

Beschreibung

Bei strömenden Regen fand 2021 wieder die Cologne Pride statt. Statt Fahrrädern 2020, gab es dieses Jahr wieder bunte Trucks und über 10.000 Zuschauende. Die Teilnehmenden der Parade waren aufgerufen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, unter den Zuschauenden war dies nicht der Fall. Auffällig war die große Anzahl an tanzenden Jugendlichen, die hinter den Trucks hinterher liefen und ein Gefühl von Freiheit versprühten. Über ein Jahr in der Pandemie konnten sich diese nun endlich wieder so zeigen, so sein, wie sie möchten. Hieran verdeutlichte sich wieder einmal wie wichtig der CSD als Demonstration für Sichtbarkeit und Gleichberechtigung der LSBTIQ* ist. Besonders ein Jahr nach Pandemiebeginn setzte die Cologne Pride so ein wichtiges Zeichen!

Datum

2021-08-29

Mitwirkender

Mitglieder der Parade

Räumlicher Geltungsbereich

Köln

Urheber

Jeck

Rechte

CC BY-SA 4.0

Sprache

de

Nutzungsrechte

Nutzung bis 15.11.2031 / 19:17 bestätigt

Sammlungen