Nachbarschaftshilfe

Objekt

Titel

Nachbarschaftshilfe

Beschreibung

Meine Nachbarin ist Rentnerin und ich bot ihr an, beim nächsten Einkauf Sachen für sie mitzubringen. Sie soll doch bitte einfach aufschreiben, was sie haben möchte.
Am 26.03.2020 klebte sie mir einen Zettel an den Briefkasten und legte Geld in einer kleinen Brieftasche in den Briefkasten. Am Tag darauf ging ich einkaufen und brachte ihr 12 1,5L Flaschen Sprudelwasser mit. Sie hat sich bedankt und wollte wissen, wie teuer das war, weil sie nur mit 6 Flaschen rechnete. Da das Geld gerade so ausgereicht hat, hat sie angeboten, Kuchen zu backen. Am 28.03.2020 stand dann, in einem kleinen Karton, Kuchen vor meiner Wohnungstür.

Datum

26.03.2020 und 28.03.2020

Räumlicher Geltungsbereich

Senftenberg OT Brieske, Brandenburg, Deutschland

Urheber

Ruehrfisch

Rechte

CC BY-SA 4.0

Rechteinhaber

Ja

This item was submitted on 28. März 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.