Corona-Lyrik

Objekt

Titel

Corona-Lyrik

Beschreibung

Gerade in den ersten Wochen der Pandemie und des Lockdowns sind ein paar Gedichte entstanden, die sich an der Situation abarbeiten. Ich arbeite am Theater und als der Proben- und Vorstellungsbetrieb plötzlich stillstand habe ich mich zu Beginn oft sehr nutzlos gefühlt, was sich in einigen der Texte ausdrückt. Andere suchen eher nach einer Persepktive oder einem Ventil.

Datum

Anfang bis Mitte April 2020

Räumlicher Geltungsbereich

Bochum

Rechte

CC BY-NC-ND

Urheber

R.Z.

Rechteinhaber

Ja

This item was submitted on 13. Mai 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.