Arbeitsblatt im Fach "Wirtschaft und Gesellschaft" einer Hamburger Berufsschulklasse des Berufes "Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste"

Objekt

Titel

Arbeitsblatt im Fach "Wirtschaft und Gesellschaft" einer Hamburger Berufsschulklasse des Berufes "Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste"

Beschreibung

Aufgrund der "Corona-Pandemie" wurden alle Hamburger Schulen nach den Frühjahrsferien zunächst bis 29.03.2020, später bis 19.04.2020 geschlossen. Die Lehrerinnen und Lehrer wurden, wie in den anderen Bundesländern auch, dazu verpflichtet, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten den Unterricht weiterlaufen zu lassen. Eine Möglichkeit ist ein internetbasiertes Klassentauschverzeichnis namens "Filr" , wo Lehrkräfte ihre Dokumente hochladen und die Schülerinnen und Schüler zuhause oder im Ausbildungsbetrieb diese herunterladen können. Inwieweit das tatsächlich auf beiden Seiten funktioniert, kann zur Zeit noch nicht abschließend beurteilt werden. Fokussiert auf eher wirtschaftliche und politische Aspekte, dient das Arbeitsblatt zur Auseinandersetzung mit der aktuellen Krise.

Datum

31.03.2020 und 01.04.2020

Räumlicher Geltungsbereich

Bundesrepublik Deutschland - Lüneburg

Urheber

MaS

Rechteinhaber

Ja

Rechte

CC BY-SA 4.0

This item was submitted on 2. April 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.