Sehnsucht und Sorge

Objekt

Titel

Sehnsucht und Sorge

Beschreibung

Wir vermissen unsere Freunde Sarah und Ali und die beiden Kinder. Normalerweise sehen wir uns etwa drei Mal im Monat, spielen mit unseren Kindern, machen Feuer im Garten und grillen oder heimwerkern. Sie wohnen nur 15 km von uns entfernt, aber sehen können wir uns trotzdem leider nicht. Hoffentlich ist das bald vorbei.

Mehr Sorgen mache ich mir allerdings um die ärmsten Länder und die dort lebenden Menschen und wie sie dort leiden müssen. Zum Beispiel in indischen Slums, in denen die Leute eher durch die Ausgangssperre verhungern, als durch das Virus krank werden. Außerdem bin ich - sonst ein ausgesprochener Optimist - besorgt über den Zustand der EU und des weltweiten Zusammenhalts. Hoffentlich rücken wir alle durch diese Krise zusammen und nicht auseinander.

Datum

Anfang April 2020

Räumlicher Geltungsbereich

Wiebrechtshausen, Landkreis Northeim, Niedersachsen

Urheber

Steffen

Rechteinhaber

Ja

Rechte

CC BY-SA

This item was submitted on 3. April 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.