Gedanken eines Siebenjährigen zu Covid

Objekt

Titel

Gedanken eines Siebenjährigen zu Covid

Beschreibung

Dieser Zettel hing am 13. März plötzlich am Badezimmerschrank. Gemalt hat ihn unser siebenjähriger Sohn. Die Kleinen beschäftigt die Krise und das, was man demgegenüber tun kann, sehr.

Datum

13. März 2020

Räumlicher Geltungsbereich

Münster

Urheber

Nikolaus Bogner

Rechte

CC BY-NC-ND

Rechteinhaber

Ja

This item was submitted on 26. März 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.