Singen mit Maske

Objekt

Titel

Singen mit Maske

Beschreibung

Urlaub in Italien - nirgendwo sonst waren BerlinerInnen noch willkommen - und den ganzen Tag die Maske. Während in Deutschland viele Menschen von Diktatur und Freiheitsberaubung schwadronierten, leben die Italiener mit den im Frühjahr gemachten Erfahrungen und sahen zu, dass sich so etwas nicht wiederholte, ohne dabei ihr Leben über das Maß hinaus einzuschränken. Ich stolperte über/in diese Kirche, wo die Menschen sich das gemeinsame Singen nicht verbieten ließen und das Beste aus der Situation machten.
[Sollte es bei der Wiedergabe des Medieninhalts Probleme geben, können diese evtl. durch den Aufruf der Seite in einem anderen Browser behoben werden. - Red.]

Datum

Mittwoch, 14.10.2020, nachts

Räumlicher Geltungsbereich

Florenz, Italien

Urheber

Hannah

Rechteinhaber

Ja

Rechte

Alle Rechte vorbehalten.

This item was submitted on 16. Oktober 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.