Handballspieler Stefan Kretzschmar mit Mund-Nasen-Schutzmaske auf Werbeplakat (Worms am Rhein)

Objekt

Titel

Handballspieler Stefan Kretzschmar mit Mund-Nasen-Schutzmaske auf Werbeplakat (Worms am Rhein)

Beschreibung

Der ehemalige Handballspieler Stefan Kretzschmar mit Mund-Nasen-Schutzmaske auf einem Werbeplakat für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel nach den Monaten des ersten Lockdowns und von Home Office. Als das Plakat in den Druck ging, wussten die Menschen noch nicht, dass im gesamten November 2020 der zweite Lockdown erfolgen wird. Zur Jahrtausendwende um 1999/2001 war Stefan Kretzschmar sehr prominent in Deutschland gewesen, wegen seiner zahlreichen Tätowierungen und Piercings nannten ihn die Medien den "deutschen Dennis Rodman". Er erfüllte das Klischee des schrägen Paradiesvogels. Damals moderierte Stefan Kretzschmar eine Hard'n'Heavy-Musiksendung auf dem deutschen Pop-TV-Kanal MTV, die Sendung hieß MTV Sushi, die ich ausgesprochen gerne schaute.

Datum

2.11.2020

Mitwirkender

Keine

Räumlicher Geltungsbereich

Meixnerstraße (Ecke Alzeyer Straße), 67549 Worms am Rhein, Rheinland-Pfalz

Urheber

Christian Hoffmann

Rechteinhaber

Ja

Rechte

CC BY-SA 4.0

This item was submitted on 5. November 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.