Wege mit Einbahnsystem im Supermarkt Kaufland (Worms am Rhein)

Objekt

Titel

Wege mit Einbahnsystem im Supermarkt Kaufland (Worms am Rhein)

Beschreibung

Neuerdings herrscht im Haupteingang des Supermarkts Kaufland im Wormser Einkaufs-Park ein zweispuriges Wegesystem mit Einbahnen. Auf der einen Bahn gelangt man hinein, auf der anderen hinaus. Auf diese Weise soll vermieden werden, dass sich die Wege der Kunden unnötig kreuzen und sich die Menschen gegenseitig ins Gesicht atmen. Dadurch wird verhindert, dass sich ungeordnete Menschenansammlungen bilden. Viele Hygiene-Hinweise kleben als Aufkleber auf dem Fußboden.

Datum

12.11.2020

Mitwirkender

Keine

Räumlicher Geltungsbereich

Supermarkt Kaufland, Wormser Einkaufs-Park (WEP), Schönauer Straße 8, Worms am Rhein (Rheinland-Pfalz)

Urheber

Christian Hoffmann

Rechteinhaber

Ja

Rechte

CC BY-SA 4.0

This item was submitted on 12. November 2020 by [anonymous user] using the form “Leben in der Corona-Krise” on the site “Das Coronarchiv”: https://coronarchiv.geschichte.uni-hamburg.de/projector/s/coronarchiv

Click here to view the collected data.